Immuntherapie

Ein gutes Immunsystem ist die Voraussetzung für ein gesundes Leben. Deine Abwehrkräfte kannst du auf vielerlei Arten stärken. Zusätzlich zu einer optimierten Ernährung gibt es noch weitere Möglichkeiten. Hier ein paar Beispiele:

Winsener-Bombe

Die Winsener-Bombe ist die bewährte Spezialkombination der Fa. Loges zur Stärkung und Stabilisierung des Immunsystems. Aber nicht nur das. Sie hat sich auch bei folgenden Anwendungen bewährt:

  • Prävention: Gerade wenn du weißt, dass stressige Zeiten auf dich zukommen, kannst du vorbeugend deinen Körper auf die schwierige und kräftezehrende Zeit vorbereiten und ihn stärken.
  • Ausleitung: Auch bei Ausleitungen und Umstimmungen kann sie prima unterstützen, beispielsweise bei Amalganentfernung, Antibiotikatherapien, Operationen.
  • Kräftigung: Aufgrund ihrer Inhalte eignet sie sich auch zur allgemeinen Kräftigung von Herz, Lunge, Nieren und Leber.
  • Müdigkeit, Abgeschlagenheit: Die Winsener-Bombe kann deine Lebensgeister wieder aktivieren und dir zu mehr Energie verhelfen.

Die Winsener-Bombe ist eine Injektionsbehandlung. Empfohlen werden 1-2 Anwendungen wöchentlich; insgesamt 5-10 Injektionen i.m., je nach Behandlungsschwerpunkt.

Kosten

  • Erstbesprechung: je nach Zeitaufwand
  • pro Injektionsbehandlung: 15 Euro

Balance-Kur

Ebenso wie die Winsener-Bombe ist die Balance-Kur eine bewährte Spezialkombination der Fa. Loges. Es ist eine Intensivkur, wenn du dich völlig erschöpft fühlst.

Sie wird angewendet bei:

  • Stress und Erschöpfung, Burn-Out
  • Nervöse Organstörungen (Herz, Magen, Darm)
  • Schlafstörungen
  • Angst- und Spannungszustände
  • Klimakterisches Syndrom

Ziel dieser Intensivkur ist es, dein seelisches und körperliches Gleichgewicht möglichst schnell wieder herzustellen.

Die Balance-Kur ist eine Injektionsbehandlung. Empfohlen werden 2-3 Anwendungen wöchentlich; insgesamt 5-10 Injektionen i.m., je nach Behandlungsschwerpunkt.

Kosten

  • Erstbesprechung: je nach Zeitaufwand
  • pro Injektionsbehandlung: 15 Euro

Schröpfen

Zum Schröpfen verwende ich das Schröpfgerät der Fa. Hevatech. Das Schöne daran ist, dass ich die Stärke individuell anpassen kann. Und ich kann sogar noch Massage dazuschalten, z.B. bei Verspannungen.

Schröpf-Therapie:   schnell – effektiv – natürlich

Schröpfen …

  • kann dein Immunsystem anregen, damit Viren und Bakterien weniger Chancen haben. Für mich ist es auch DIE Methode bei bestehendem Husten.
  • kann die lokale Durchblutung, den Lymphfluss und den Stoffwechsel verbessern.
  • kann Verspannungen und Verhärtungen lockern, so dass du wieder beweglicher und aktiver werden kannst.
  • kann nachhaltig Schmerzen lindern, dadurch kannst du wieder mehr Lebensqualität gewinnen.
  • kann das Nervensystem (vegetative Umstimmung) regulieren, so dass du dich ausgeglichener fühlst und mehr Energie hast.
  • bei körperlicher Schwäche und Kraftlosigkeit kann das Schröpfen kräftigend und anregend wirken.

Kosten

  • Erstbesprechung: je nach Zeitaufwand
  • pro Schröpf-Behandlung: 25 Euro

Nahrungsergänzungsmittel

Nahrungsergänzungsmittel

Mir als Ernährungsberaterin und Heilpraktikerin ist es sehr wichtig, darauf aufmerksam zu machen, dass Nahrungsergänzungsmittel kein Ersatz für eine gesunde Ernährung sind.

Jedoch können sie speziell in Zeiten erhöhten Bedarfs oder bei schlechter Aufnahme durch den Darm sehr sinnvoll eingesetzt werden. Auch zur Unterstützung bei bestimmten Therapien können sie sehr hilfreich sein, beispielsweise beim Entgiften und Ausleiten.

Hier geht es zu meinem Shop: Juchheim

Wenn du Fragen zu den einzelnen Therapien, Produkten, Anwendungen usw. hast, dann melde dich einfach bei mir. Entweder per Telefon unter 06374 47 11 oder per Mail an info@naturheilpraxis-berft.de

Liebe Grüsse, Silvia